QATAM: ein Szenario-basierter Ansatz zur Evaluierung von Qualitätsstrategien

D. Winkler, C. Denger, F. Elberzhager, S. Biffl:
"QATAM: ein Szenario-basierter Ansatz zur Evaluierung von Qualitätsstrategien";
Vortrag: 2nd Conference on Software&Systems Engineering Essentials, Bern, Schweiz; 28.04.2008 - 30.04.2008; in:"Proceedings of the 2nd Conference on Software&Systems Engineering Essentials", J. Friedrich, A. Rausch, M. Sihling (Hrg.); Insitut für Informatik, Technische Universität Clausthal, Germany, (2008), ISSN: 1860-8477; S. 241 - 252.

[ Publication Database ]

Abstract:


Die effiziente Entwicklung qualitativ hochwertiger und komplexer Software-Produkte
und -Systeme erfordert eine systematische Planung. Zunächst ist das prinzipielle Vorgehensmodell
zur Entwicklung des Produktes festzulegen. Dieses Modell legt den Rahmen
der durchzuführenden Entwicklung fest und bestimmt die wesentlichen Arbeitsprodukte,
die während der Entwicklung entstehen sollen. Die Planung erfordert darüber hinaus die
Auswahl geeigneter konstruktiver Methoden, Techniken und Werkzeuge zur Erzeugung
der definierten Arbeitsprodukte und der zu liefernden Software und Systeme (Endprodukte).
Neben den konstruktiven Schritten sind angemessene Methoden, Techniken und
Werkzeuge zur Verifikation und Validierung zu planen. Diese analytischen Maßnahmen
verfolgen das Ziel sicherzustellen, dass die erstellten Arbeitsprodukte von ausreichend
hoher Qualität sind und die Software richtig - gemäß Spezifikation - erstellt wird (Verifikation),
sowie einen Nachweis zu erbringen, dass die erstellte Software gemäß ihren
Kundenanforderungen realisiert wurde und geforderte Qualitätseigenschaften erfüllt
(Validierung).